Schrift: A A A
Ich bin meine Gedanken und Ideen. Tolstoi: Der Gedanke ist der
Anfang von allem:
Gedanken kann man lenken. Eine Haupttätigkeit des Menschseins kann darin bestehen, seine Gedanken zu bearbeiten. Gedanken sind wie Gäste: Wir sind nicht verantwortlich für ihr erstes Kommen, aber sie werden uns von neuem und und oft nur besuchen, wenn wir sie entsprechend empfangen haben. Denke gut und die Gedanken

werden zu Worten reifen. Worte sind die samen der taten. Was du heute denkst, wirst du morgen tun.

Und aus der Stille meiner Gedankentätigkeit kommen Worte. Aus einigen dieser Worte wurden Sätze, achtzehn Behauptungen: ICH BIN.

In jedem der Lebensräume befinden sich Fotos, Gegenstände und Texte, mal dokumentarisch angeordnet, mal spinnert-verspielt, nüchtern-distanziert oder auffordernd. Immer werden Gefühle, Eindrücke und Erinnerungen zur Schau gestellt, die in subjektiv vorgegebener Reihenfolge ein dreidimensionales Lebens- und Weltanschauungsmodell ergeben und die Geschichte eines Lebens erzählen.

Auf der Suche nach einer Sprache bin ich fündig geworden. Ich habe Worte zu Metaphern zusammengesetzt und aus den achtzehn Grundsätzen wiederum Zeichen entwickelt, die mir Hilfe waren auf der Suche nach Materialien.

Meine Vorstellung von Selbst ist zu einer Form geworden, die Worte, Geschichten, Symbole und Dinge unter einem Deckel verschließt. Wie jede Form des Ausdrucks verlangen auch diese Kästen die Bereitschaft, eine Botschaft entschlüsseln zu wollen. Der Betrachter wird dabei seine eigenen Gedanken und Assoziationen haben.

Raum Nr. 1

Ich bin nicht der, den Ihr zu kennen glaubt.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Fünf Plexiglas-Scheiben, jeweils beidseitig mit transparentem Lack bedruckt, seitlich herausziehbar



Raum Nr. 2

Ich bin ein Pfahl in Eurem Leben, den Ihr zigmal umkreist und beäugt, in dessen Schatten Ihr Euch ausruht, bevor Ihr weitergeht.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Holz, Sand, Pappkameraden



Raum Nr. 3

Ich bin der Mann auf dem Seil über Euch, der irgendwann zu der einen oder der anderen Seite herunterfällt.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Rasiermesser, Gewicht, Holzklammer, Federkiel, Schwarz-Weiß-Fotografie



Raum Nr. 4

Ich bin ein Stein im freien Fall, der sich an Worten festhält und Teile davon mit sich reißt.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Gips und Sand (gefärbt), Koksbrocken, Warnschild, kugelrunder
Kieselstein, Blechschild, Bindfaden



Raum Nr. 5

Ich bin die Kraft, die unkontrollierbar in jede Richtung drängt,
nur nicht ans Ziel.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Holzbretter und Seil-Enden (geknotet)



Raum Nr. 7

Ich bin die Grube, in der ich grabe, über die ich ein Blatt Papier lege, damit Du mich nicht siehst.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Siebdruck auf Schwarz-Weiß-Foto



Raum Nr. 8

Ich bin das Buch, in dem ich schreibe, das fehlende Wort in einem Kapitel.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Siebdruck auf Papierrolle (Länge 12m),
Gewindestangen und Handrädchen



Raum Nr. 9

Ich bin ein Raum. Die Mauer, vor der Ihr steht, die Tür, durch die Ihr geht.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Erde, Schlüssel, Schneckenhäuser, Abdruck eines Hammers



Raum Nr. 10

Ich bin die Besessenheit, die mich umspült, stetig umwirft und vorwärts treibt.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Schwarz-Weiß-Foto, Hologramm in Schublade








Raum Nr. 11

Ich bin der Baum, auf den ich klettern kann, um Ausschau zu halten.
Maße: 55 x 55 x 26 cm
Materialien: Schwarz-Weiß-Fotografie, Klebestreifen, Bleistiftnotiz, Wellpappe, Holzleiter,
32 Farbdias auf Drehscheibe



Raum Nr. 12

Ich bin der Schatten meiner Seele, der meinen Weg verdunkelt und den horizont verdüstert.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Spanplatte mit fluoriszierender Farbe bedruckt (Texte), Schwarzlichtlampe,
Plexiglasscheibe bis auf 4 Aussparungen blickdicht bedruckt. Durch diese kann man in das Kasteninnere blicken und die Texte lesen



Raum Nr. 13

Ich bin der Wind, der Euch ins Gesicht weht.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Schwarz-Weiß-Fotografie



Raum Nr. 14

Ich bin ein Jäger der Zeit, die an uns vorüberzieht und uns dort stehen lässt, wo wir gerade sind.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Metall, Sand, bedruckte Pappe, Mausefalle, Pergaminsäckchen, Garn, Uhrzeiger, Porzellanplatte



Raum Nr. 15

Ich bin die Frage auf Eure Antwort.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Modellbaufiguren und -laterne, Sand, Trafo.



Raum Nr. 16

Ich bin der, den ihr liebt
oder hasst.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Schwarz-Weiß-Fotografie



Raum Nr. 17

Ich bin alles, was ich habe.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Pappschachtel auf Spanplatte



Raum Nr. 18

Ich träumte zu leben.
Maße: 55 x 55 x 17 cm
Materialien: Pappe, Klebeband, Siebdruck auf Plaexiglas, Schieferplatte (bestempelt),
Beleuchtung



Seitenansicht